Der BREXIT – das UKCA-Label und die CE-Kennzeichnung

zurück

Großbritannien ist zum 31. Januar 2020 mit einem Austrittsabkommen aus der EU ausgetreten. In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, was mit der CE- bzw. UKCA- Kennzeichnung („UK Conformity Assessed“) geschehen soll.

Zu Ihrer Informationen haben wir die aktuellen Entwicklungen zur CE-Problematik in Bezug auf die UKCA-Kennzeichnung und die Technische Dokumentation als „Fact-Sheet“ mit den 10 wichtigsten Punkten zusammen gestellt.

 

Sollten sich die Rahmenbedingungen ändern, werden wir unser „Fact-Sheet“ entsprechend anpassen. Durch die Kürze der Informationen können wir natürlich nicht alle Details berücksichtigen, hoffen Ihnen aber einen ersten Überblick geben zu können.

 

Für Anmerkungen und Verbesserungen sind wir immer zu haben – senden Sie uns einfach einen E-Mail.

Factsheet als PDF-Dokument
Download (101,82 KB)

Zurück