1. Charity Fun Run in Dinkelsbühl

zurück

Am Samstag, den 30. Juni 2019 fand in Dinkelsbühl und Feuchtwangen der 1. Charity Fun Run statt und natürlich war die SL innovativ GmbH bei dieser tollen Veranstaltung mit von der Partie.

 

Wandern, Laufen, Walken, Spazierengehen für einen guten Zweck – und das gleich 50 Kilometer.

Mit dem Charity Fun Run wird die Gemeinschaftsinitiative „1.000 Schulen für unsere Welt“ unterstützt, denn Bildung zu fördern bedeutet gleichzeitig Armut zu verringern, Perspektiven vor Ort zu schaffen und Kindern eine Zukunft in ihren Heimatländern zu geben.

 

Für die konkrete Umsetzung engagiert sich der Dinkelsbühler Verein „Havilah Hope e.V.“, der im Rahmen dieser Initiative eine Dinkelsbühler Schule für Waisenkinder in Kenia aufbauen möchte.

 

Jeder angemeldete Teilnehmer hatte einen „Sponsor“, der für jeden gelaufenen Kilometer einen gewissen Betrag an die Gemeinschaftsinitiative „1.000 Schulen für unsere Welt“ spendete.

Gemeinsam mit Oberbürgermeister Dr. Christoph Hammer versammelten sich um 5:00 Uhr am Samstagmorgen die 225 Teilnehmer des Charity Fun Run an der Startlinie, um dem Sonnenaufgang entgegenzulaufen.

 

Es nahmen zahlreiche Einzelgruppen, Vereine, Familien, Schulklassen und Firmen an diesem Lauf teil, und wirklich alle waren motiviert bis in die Haarspitzen. Auf der Strecke waren alle 5 km kleine, von den von umliegenden Vereinen und Schulen organisierte Versorgungsstationen eingerichtet, an denen sich die Teilnehmer mit Snacks und Getränken versorgen konnten – ein Angebot, dass angesichts der hohen Temperaturen an diesem Tag gerne und reichlich angenommen wurde. An diesen Stationen bestand auch die Möglichkeit, den Lauf zu beenden und sich mit dem Shuttle-Bus bequem zurück an den Start bringen zu lassen.

 

Fünf Mitarbeiter der SL innovativ GmbH wollten sich dieses Event nicht entgehen lassen und liefen gemeinsam 125 km für den guten Zweck.

Mit insgesamt 6.850 gelaufenen Kilometern konnte der Verein „Havilah Hope e.V.“ eine Geldsumme in ähnlicher Höhe sammeln. Der gesamte Erlös wird dem Projekt zu Gute kommen und helfen, Kindern in Kenia ein besseres Leben zu ermöglichen.

 

Wir freuen uns, dass wir etwas zu diesem großartigen Projekt beisteuern konnten.

Zurück